Achtsamkeit, Präsenz und Empathie

Wie ich arbeite

Meine Philosophie

Wenn Du anfängst aufzuhören, alles zu bewerten, auch Dich selbst nicht mehr, entsteht Raum. Raum für das, was wirklich ist. Wenn Du in diesem Raum Dir und anderen begegnest, ist das eine Begegnung aus Deiner Mitte, in der Du Liebe, Achtsamkeit, Empathie, Kraft und Klarheit erleben kannst.

Wenn Du den Atem als Spiegel von Dir selbst entdeckst, kannst Du viel über Dich erfahren und Dich kennen lernen. Umso besser Du Dich kennst, umso besser kannst Du mit Dir und auch mit anderen umgehen.

Wenn Du beginnst, Deine Verantwortung zu tragen, für Dich und Deine Belange, können Frieden, Erfolg, Klarheit, Liebe und Freiheit Deine Begleiter werden.

Meine Arbeit als Therapeutin

Dich zu begleiten,
wenn es Dein tiefer Wunsch ist,
Dein Leben in der Hand zu haben,
Dich frei und authentisch zu zeigen
das Leben in seiner Fülle zu spüren
und Du Lust hast, zu erleben, wie atmen wirkt,
ist meine Berufung und mir eine große Freude.